Freitag, 5. Februar 2016

Empfehlen Sie die Lacke der Firma Hammerite?

Wir möchten den Zaun lackieren.  Empfehlen Sie noch immer als erste Wahl die Lacke der Fa. Hammerite (Marktführer lt. einem Testbericht aus dem Jahr 2005) oder gibt es etwas Neueres auf dem Gebiet?  Müssen die Stäbe vor Lackierung entfettet bzw. von losem Rost befreit werden?  Ist zweimalig Lackierung empfehlenswert?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.
Mit freundlichen Grüssen

Dorothea S.
----------------------
Sehr geehrte Frau S.

nachdem uns mehrere Kunden positiv von Hammerite  berichtet haben, haben wir die Farbe an einem stark angerosteten Gitter selber getestet.
Die Vorteile:
- ohne Vorbehandlung direkt auf Rost auf streichbar
- nach 4 Jahren wenige sichtbare Roststellen

Wenn die Gitter mehrere Wochen draußen waren ist eine Vorbehandlung nicht erforderlich.
Wir haben nur eine Farbschicht aufgetragen, da die Farbe gut gedeckt hat. Bei helleren Farbtönen müssen Sie eventuell 2x anstreichen.

 Ich freue mich auf Ihre Antwort.

Viele Grüße
Stephan Laschet (Geschäftsführender Inhaber)

METALL.BE pgmbh  [melabel®]
Teich-, Steckzaunschmiede und Metallwarenhandel
Euregiostraße 11 B-4700 Eupen [Belgien]
Tel. +32 87 630666  Fax +32 87 652662

www.teichzaun.de hier finden Sie Teich-, Pool- und Steckzäune unserer Marke melabel®.
----------------------

Sehr geehrter Herr Laschet,

Danke für Ihre Tipps.  Wir werden vom Erfolg nach dem Aufbau im Frühjahr berichten.
Mit freundlichen Grüssen,
Dorothea S.

Terrassengitter und Teichzaunstäbe während der Lackierphase